Lebensraum
November 2019
Vitoria, Espírito Santo, Brasilien

Müllbeseitigung und Bewusstseinsbildung am Greenfinity Day 2019 in Vitoria, Brasilien

21 Freiwillige kamen am World Clean-up Day zusammen, um sich für eine sauberere Umwelt einzusetzen.

Ein erfolgreicher Greenfinity Day ging am 21. September in Vitoria, der Hauptstadt des Bundesstaates Espírito Santo, über die Bühne: 21 Freiwillige konnten drei Plätze im „Praça Municipal Padre Alfonso Pastore“-Park von Müll befreien.

Der Praça Municipal Padre Alfonso Pastore ist ein beliebter Treffpunkt. Auf Sportplätzen und am Spielplatz toben sich Menschen aller Altersklassen aus und der Park lädt auch zu längeren Spaziergängen ein.

Das rege Treiben dort hat mit der Zeit jedoch zu einer zunehmenden Verschmutzung durch Müll geführt, weswegen ein Greenfinity Day organisiert wurde. Dabei wollte man jedoch nicht nur eine bloße Müllsammelaktion starten, sondern den Menschen auch die Bedeutung von Müllentsorgung und Umweltbewusstsein für die Zukunft unseres Planeten vermitteln.

Motivierte Helfer

Unter den 21 Freiwilligen, die am 21. September am Greenfinity Day mitwirkten, befanden sich auch einige Familien mit Kindern. Zu Beginn der Aktion wurden Greenfinity-T-Shirts und -Kappen unter den Helfern verteilt, worüber sich vor allem die Kinder riesig freuten. Dadurch wurden auch andere Passanten auf das Vorhaben aufmerksam.

Müllbeseitigung und Bewusstseinsbildung  am Greenfinity Day 2019 in Vitoria, Brasilien
Müllbeseitigung und Bewusstseinsbildung  am Greenfinity Day 2019 in Vitoria, Brasilien

Anschließend verteilten sich die Freiwilligen auf drei verschiedenen Plätzen und ließen den herumliegenden Abfall in großen Säcken verschwinden.

In etwa zwei Stunden konnten auf diese Weise acht Kilogramm Müll gesammelt werden.

Voller Einsatz am Greenfinity Day 2019 in Vitoria, Brasilien
Voller Einsatz am Greenfinity Day 2019 in Vitoria, Brasilien
Voller Einsatz am Greenfinity Day 2019 in Vitoria, Brasilien

Die Kinder hatten sichtlich Spaß an der Aktion und waren sehr stolz auf die Greenfinity-Zertifikate, die sie überreicht bekamen.

Außerdem lernten sie dadurch, dass es für die Zukunft unseres Planeten wichtig ist, auf die Umwelt zu achten.

Der Greenfinity Day war somit ein voller Erfolg und der Praça Municipal Padre Alfonso Pastore ist wieder sauber!

Danke an das gesamte Team von myWorld Americas und an alle freiwilligen Helfer für ihren tatkräftigen Einsatz beim Greenfinity Day!

Projekt Info
Projektziele
  • Praça Municipal Padre Alfonso Pastore in Vitoria, Brasilien, vom Müll befreien
  • Umweltbewusstsein schaffen
Projektort

Praça Municipal Padre Alfonso Pastore in Vitoria, Espírito Santo, Brasilien

Projektzeitraum
21. September 2019
Konkrete Realisierung

21 Freiwillige, darunter auch zahlreiche Kinder

Projektpartner

myWorld Americas

Ergebnisse
  • Drei Plätze am Praça Municipal Padre Alfonso Pastore wurden vom Müll befreit
  • Insgesamt konnten acht Kilogramm Müll gesammelt werden
  • Kinder lernten die Wichtigkeit einer ordnungsgemäßen Abfallentsorgung schätzen