Wie kannst du spenden?

Ohne deine großartige Unterstützung können wir unsere Projekte nicht umsetzten. Ganz egal wie groß oder klein dein Beitrag ist, jeder Euro zählt. Bitte überweise deine Spende an:

Bankverbindung:
Greenfinity Foundation - Verein zum Schutz der Umwelt
Verwendungszweck: „GFF-Spende“ bzw. bei einer projektbezogenen Spende das jeweilige Kennwort
Bank Austria
IBAN: AT73 1200 0100 2186 8236
BIC: BKAUATWW

Wir danken für deine Unterstützung!

Einmaliger finanzieller Beitrag

Mit einer freien Spende werden die Klima- und Umweltschutzprojekte der Greenfinity Foundation im In- und Ausland zielgerichtet unterstützt. Jede Spende ist wertvoll und wichtig und wird dort eingesetzt, wo es am nötigsten ist. So ist es möglich, negative Auswirkungen auf unsere Umwelt zu verringern, Lebensräume zu erhalten, Greenfinity Days zu veranstalten, Menschen den Zugang zu Trinkwasser zu ermöglichen und eine nachhaltige Ernährung zu fördern. Die Höhe des Spendenbetrages ist dabei frei wählbar.

Nachhaltige Unterstützung: monatliche Spende

Umweltschutz ist ein fortlaufendes Projekt. Einmalige Spenden sind ein wichtiger Beitrag dazu, doch um den Belastungen, die wir unserer Umwelt zumuten, dauerhaft entgegenzuwirken, sind langfristige Maßnahmen nötig.

Eine Unterstützung in Form eines monatlichen Dauerauftrages hilft uns nicht nur dabei, unsere Projekte nachhaltig umzusetzen, sondern stellt in manchen Projekten auch den langfristigen Erfolg sicher. So kann deine monatliche Spende zum Beispiel zum Fortbestand des Schulgartens an der San Roque Elementary School auf den Philippinen beitragen, womit gewährleistet wird, dass die Schüler täglich ihr Mittagessen erhalten.

Projektbezogene Spende

Schenke Wasser. Schenke Leben.

Im brasilianischen Bundesstaat Bahia – einer Region, die von extremer Trockenheit geplagt wird, – kann durch die Errichtung eines Brunnens die Wasserversorgung für durchschnittlich vier Familien sichergestellt werden. Mit deiner Spende kannst du gezielt unser Brunnenbauprojekt in Brasilien unterstützen und den Menschen somit eine Lebensgrundlage bieten.

 

Vielleicht möchtest du aber nicht nur einen kleinen Beitrag leisten, sondern mit einer Spende von 500 Euro – allein oder gemeinsam mit deinen Freunden – den Bau eines ganzen Brunnens finanzieren? In diesem Fall erhaltest du als kleines Dankeschön ein Foto der Community, der dieser Brunnen zugutekommt. Außerdem wird in der Nähe des Brunnens ein Schild mit deinem Namen angebracht.

Kennwort: „Brunnenspende“

Lasse die Greenfinity Wälder wachsen

Bei allem, was der Mensch tut, hinterlässt er Spuren in der Natur. Er verbraucht Ressourcen, verursacht Treibhausgase und produziert Abfälle. Um das Gleichgewicht in der Natur wiederherzustellen, sind Gegenmaßnahmen notwendig. Gezielte Aufforstungsprojekte geben unserem Planeten das zurück, was wir Menschen ihm nehmen: nachwachsende Ressourcen und eine Sauerstoffquelle.

Im Rahmen unserer Aufforstungsprojekte in Deutschland und Nicaragua werden brachliegende und unfruchtbare Flächen mit heimischen Baumarten bepflanzt.
Mit einer Spende von 1 Euro entsteht 1 Quadratmeter Wald in Deutschland oder 5 Quadratmeter Wald in Nicaragua.

Kennwort: „Greenfinity-Wald“

Ein Garten gegen den Hunger

Mangel- und Unterernährung haben die unterschiedlichsten Ursachen. In Brasilien ist es die Dürre, die alle Keime im Sand erstickt. Auf der philippinischen Insel Leyte sind es die Böden, die aufgrund des hohen Salzgehalts und Sandanteils kaum fruchtbar sind.

Mit deiner Spende für das Gartenbauprojekt auf den Philippinen kann biologisches Obst und Gemüse von den und für die betroffenen Menschen in dieser Region angebaut werden. Mit nur 25 Euro ermöglichst du es einer betroffenen Familie, einen biologischen Garten inklusive biologischem Dünger, Samen, Setzlingen und Vermikompost anzulegen.

Kennwort: „Gartenbauprojekt“

 

Kompensiere deinen ökologischen Fußabdruck

Um deinen persönlichen ökologischen Fußabdruck zu kompensieren, kannst du die Aufforstungsprojekte der Greenfinity Foundation in Deutschland und Nicaragua unterstützen und einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten.

Weitere Informationen zur Berechnung und Kompensation deines persönlichen ökologischen Fußabdrucks findest du hier.