Im Rampenlicht: Die Greenfinity am Lyconet Elite Seminar 2017

Vom 6. bis 13. September fanden gleich zwei Lyconet Elite Seminare in Turin statt. Die Greenfinity Foundation war vor Ort, um ihre Vision zu bewerben: Gemeinsam für die Welt. Gemeinsam für morgen.

Lyconet Marketer aus aller Welt waren nach Turin gekommen, um den inspirierenden Ausführungen von Network-Marketing-Profi Eric Worre zu lauschen. Es waren Tage des intensiven Trainings, der Inspiration und des Netzwerkens. Die Motivation und das soziale Engagement der Community waren bewundernswert.
 
Der Greenfinity Foundation wurde in Turin die Aufmerksamkeit von Tausenden Anwesenden zuteil. Stephanie Adler, Projektmanagerin und gute Seele der Foundation, präsentierte gemeinsam mit Lyoness Eigentümer Hubert Freidl die Vision des Vereins. Zusätzlich betreute sie gemeinsam mit der Child & Family Foundation einen Infostand.
 
Besonders erfreulich waren die zahlreichen Spendeneingänge. Der Anteil der Greenfinity Foundation fließt in das Projekt „Sauberes Wasser für Bahia“ und ermöglicht es uns, Brunnen zu errichten, die den Familien vor Ort das Leben erleichtern.